Datensicherheit

Datensicherheit

Bedingungen zur Nutzung persönlicher Daten

Wir bitten Sie, das folgende Dokument zur Datensicherheit Ihrer persönlichen Informationen aufmerksam durchzulesen. Wir bei GBO Human Resources sind allzeit bemüht, die Daten, welche auf dieser Website von Ihnen angegeben werden, mit Professionalität, ethisch korrekt und konform der geltenden Gesetzgebung zu behandeln.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten

Der Inhalt der Informationen, die Sie uns anvertrauen

Die Informationen, die Sie auf dieser Webseite vertraulich mit uns teilen, dienen ausschließlich zur Behandlung und Bearbeitung Ihrer Bewerbung oder Ihrer Anfrage zum Recruiting oder anderer Dienstleistungen der Personalberatung. Ihre Angaben werden in keinem Fall für kommerzielle Absichten oder Werbezwecke genutzt.

Nur jene Informationen, die in direkter Verbindung zu Fachkompetenzen stehen, sowie firmenspezifische Daten sind notwendig und werden für die oben genannten Anfragen berücksichtigt. Es handelt sich dabei um die folgenden Daten:

Wir raten Ihnen, bei der Kontaktaufnahme keine persönlichen Informationen anzugeben, die nicht in direkter Verbindung zu Ihren Kompetenzen bzw. den Kompetenzen des gesuchten Kandidaten, stehen, insbesondere Informationen zur Herkunft, zur familiären Situation, zum Wohnort, zum gesundheitlichen Zustand, zur sexuellen Orientierung, zur politischen Einstellung, zum Aussehen, zu Gewerkschaftsaktivitäten, zur Zugehörigkeit oder Nichtzugehörigkeit einer ethnischen Gruppe, einer Nation oder einer Rasse sowie zur Religion.

 

Die Sicherheit Ihrer Daten

Es ist unser Ziel, Ihre persönlichen Daten allzeit so sicher wie möglich aufzubewahren und diese nur so lange wie nötig zur Erreichung des obengenannten Zwecks zu speichern. In diesem Sinne werden wir alle erfoderlichen physischen, technischen sowie organisatorischen Maßnahmen ergreifen, um der potentiellen Veränderung oder dem Verlust der Daten sowie dem Zugriff nicht autorisierter dritter Parteien zuvorkommen. Trotz dieser Maßnahmen, bleibt das Internet ein offenes System und GBO Human Resources kann nicht garantieren, dass sich unberechtigte Dritte keinen illegalen Zugang zu vertraulichen Daten verschaffen können.

 

Die Aktualisierung Ihrer Daten

Wir bitten Sie, uns schriftlich über jede Änderung bezüglich Ihrer Adresse, Ihrer Kontaktangaben und generell Ihrer allgemeinen Situation zu benachrichtigen. Nur so ist eine reibungslose Bearbeitung Ihrer jeweiligen Anfrage möglich.
Ihr Recht auf Zugriff, Kommunikation, Berichtigung, Aktualisierung und Löschung Ihrer persönlichen Angaben

Gemäß Artikel 38 ff. des Gesetzes 78-17 vom 6. Januar 1978, haben Sie das Recht auf Zugriff, Kommunikation, Berichtigung, Aktualisierung und Löschung Ihrer persönlichen Angaben. Um von einem dieser Rechte Gebrauch zu machen, schicken Sie bitte eine E-Mail an:

info@gbo.fr

oder schreiben Sie einen Brief an: GBO Ressources Humaines, 2 rue Lord Byron, 75008 Paris.

Bitte fügen Sie Ihrer Anfrage die Kopie eines gültigen Identitätsdokuments bei, um die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten zu können. Wir garantieren Ihnen, dass diese Kopie direkt nach Erhalt und Prüfung auf Richtigkeit zerstört wird.

In jedem Fall wird Ihr persönliches Dossier aus unserer Datenbank gelöscht, wenn von diesem mehr als 24 Monate kein Gebrauch mehr gemacht wurde, sofern Sie keine anderen Anweisungen erteilen.
Für Kandidaten: Die Kommunikation und Weiterleitung Ihrer Daten

Um die Präsentation Ihres Dossiers bei Kunden im Ausland einfacher zu gestalten und die technische Bearbeitung der zugesendeten Lebensläufe gewährleisten zu können, informieren wir Sie, dass GBO Human Resources während der Bearbeitung Ihrer Anfrage womöglich Ihre Daten bzw. einen Teil von diesen an Kunden oder externe Dienstleister, sowohl im Inland als auch Ausland, weiterleiten wird.

Die Angaben, die Sie uns anvertrauen, können in folgenden geographischen Bereichen bearbeitet und evaluiert werden:

Sie haben die Möglichkeit, sich gemäß dem zuvor bereits erwähnten Gesetz diesem Datentransfer entgegenzusetzen.


Kontakt über E-Mail

Ihre E-Mail-Adresse wird ausnahmslos zur Übermittlung von Informationen genutzt, welche in direkter Verbindung zu Ihrer Bewerbung oder Ihrer Anfrage zum Recruiting stehen oder um Ihnen Karrieremöglichkeiten vorzustellen.

Folgen Sie uns!

Fbtech - Arbeit Frankreich - Mitarbeiter französisch - Impressum